Landes-Wettbewerb 2022 „Unser Dorf hat Zukunft“ – Termin und Einladung zur Siegerehrung

… wir möchten Sie und Ihre Gemeinde als Ausgezeichnete des Landes-Wettbewerbs 2022 „Unser Dorf hat Zukunft“ bereits heute im Namen des Ministeriums für Landwirtschaft, ländliche Räume, Europa und Verbraucherschutz des Landes Schleswig-Holstein und der Sieger-Gemeinde Medelby (Kreis Schleswig-Flensburg) informieren und einladen zur feierlichen

Siegerehrung der Gewinner
mit Minister Werner Schwarz

am Freitag, 30. September 2022, ab 16.00 Uhr,

Bildungscampus, Hauptstraße 4,
24994 Medelby, Kreis Schleswig-Flensburg.

 

Ausgezeichnet werden auf der Veranstaltung von Minister Werner Schwarz die Gemeinden:

-  Medelby (Platz 1; Kreis Schleswig-Flensburg; 1.003 Einwohner:innen)
-  Brokstedt (Platz 2; Kreis Steinburg; 2.100 Einwohner:innen)
-  Duvensee (Platz 3; Kreis Herzogtum Lauenburg; 546 Einwohner:innen)

sowie die Top-10-Platzierten:
Bergenhusen (Kreis Schleswig-Flensburg, 718 Einwohner:innen), Dannewerk (Kreis Schleswig-Flensburg,1.105 Einwohner:innen), Grundhof (Kreis Schleswig-Flensburg, 916 Einwohner:innen), Lentföhrden (Kreis Segeberg, 2.700 Einwohner:innen), Pahlen (Kreis Dithmarschen, 1.164 Einwohner:innen), Tetenhusen (Kreis Schleswig-Flensburg, 952 Einwohner:innen) und Witzeeze (Kreis Herzogtum Lauenburg, 909 Einwohner:innen).

Die Gemeinde Medelby (Kreis Schleswig-Flensburg) wird zudem mit dem zum zweiten Mal vergebenen Sonder-Preis „Wirtschaft“ von Handwerkskammer Schleswig-Holstein und IHK Schleswig-Holstein ausgezeichnet.

Die Gemeinde Grundhof (Kreis Schleswig-Flensburg) erhält den Sonder-Preis „Jugend“ von Akademie für die Ländlichen Räume Schleswig-Holsteins und Schleswig-Holsteinischem Gemeindetag. Der Themenschwerpunkt des Preises liegt auf der „Beteiligung von Kindern und Jugendlichen“.

weitere Neuigkeiten