Letzte Woche ist die KiTa umgezogen…

Da hat die KiTa ganze Arbeit geleistet. Innerhalb von nur vier Tagen hat das Personal das neue Gebäude einsatzfähig gemacht. Die alte KiTa musste leergeräumt werden. Es wurden Kisten und Möbel geschleppt und in die neue KiTa eingeräumt. Dabei mussten Überlegungen angestellt werden, wie alles am besten untergebracht und sortiert werden kann. Das Ergebnis ist sehr gelungen. 

Die Kinder waren ganz aufgeregt, als sie am 12.04. die KiTa das erste Mal nutzen konnten. „Es war schön, das Leuchten in den Kinderaugen zu sehen und auch die Eltern sind begeistert.“, so Eva-Maria Ovens. Und auch das Personal startete motiviert am neuen Arbeitsplatz. Als nächstes sollen dann die bereits vorhandenen Außenspielgeräte einen Platz vor der neuen KiTa finden.

Wir danken der KiTa für ihr Engagement!

Julia Christiansen - Kirchspielkoordinatorin

weitere Neuigkeiten