Neuer Rastplatz in Holt

Seit Anfang April 2020 steht auf dem Holter Berg die Bank auf dem neuen Rastplatz. Die Gemeinde ließ den Platz bereits im Herbst anlegen und mit Grand befestigen.

Im Winter wurde die Bank dann von Hausmeister Marc Kunz (Vors. Bau- und Wegeausschuss) mit einigen Schulkindern im Werkunterricht zusammengebaut und vorerst eingelagert.

Nachdem noch das Holter Wappen in die Tischplatte „gedremelt“ wurde, ist der zweite Rastplatz in der Gemeinde Holt fertig und wird bereits fleißig genutzt.

So fand dort aufgrund der Corona-Abstandsregelung eine Versammlung der Gemeindevertretung statt, man trifft sich auf ein Feierabendbier, es wird Frühsport gemacht oder einfach nur gerastet und die schöne Aussicht über den Holter Berg genossen.

Alle sind herzlich eingeladen, den Rastplatz zu nutzen. Einzige Bedingung: Bitte sauber halten und nicht mutwillig zerstören!

Katrin Roes

weitere Neuigkeiten

Diese Webseite nutzt Cookies!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutzerklärung

Ich bin nicht einverstanden Ich bin damit einverstanden