Verschmutzter Spielplatz Hauptstraße Medelby

Als eine Mutter mit ihrem Kind auf dem Spielplatz in der Hauptstraße in Medelby spielen wollte, haben sie einen Fund gemacht, der auf einem Spielplatz definitiv nichts zu suchen hat. In der Dachabseite des Häuschens wurde einfach Müll entsorgt und dazu noch wirklich unschöne Dinge für Kinderaugen. Darunter befanden sich zum Beispiel ein Bild von einer blutenden Hand, ein Bettlaken mit roten Flecken darauf, die nach Blut aussehen, ein Medikament und vieles mehr.

Es ist erschreckend, auf was für Ideen Menschen kommen können, um ihren Müll zu entsorgen und ihren Mitmenschen so die Freude an ihrem Lebensumfeld nehmen. Erschreckend ist außerdem, dass in diesem Fall auch noch so wenig über das Wohl der Kinder nachgedacht wurde.

Wir bedanken uns für die Benachrichtigung zu diesem Vorfall und hoffen, dass so etwas in Zukunft nicht wieder vorkommt.

i.A.
Julia Christiansen - Kirchspielkoordinatorin

weitere Neuigkeiten