Gemeinde Weesby

Weesby

Herzlich Willkommen in Weesby!

Weesby ist eine ländlich strukturierte Gemeinde zwischen Flensburg und Süderlügum. Nach Norden hin ist Weesby durch die Landesgrenze nach Dänemark abgegrenzt und nach Westen durch die Kreisgrenze nach Nordfriesland. Die Landesstraßen 1 und 192 führen durch die Gemeinde. Grundschule, Dänische Schule und Kindergarten befinden sich im 2 Kilometer entfernten Ort Medelby.

Im Ortskern hat in den letzten Jahren eine rege Baulückenbebauung stattgefunden. Ein Mischgebiet ist im Rahmen einer Ortsabrundung 1999 entstanden. Im Jahre 2015 wurde das Bebauungsgebiet  (Nr. 2 „Am Teich“) privat erschlossen. Es liegt schön und ruhig im Dorfkern der Gemeinde Weesby. Das Gebiet umfasst 8 Grundstücke. Es gibt sowohl eine Fernwärmeversorgung und ein Glasfasernetz im Dorf. Der Außenbereich ist weitestgehend mit Glasfaser erschlossen und wird zeitnah abgeschlossen sein.
Zum Erscheinungsbild gehören derzeit Versorgungs-, Klein- und Mittelständische Gewerbebetriebe, 3 Windkraftbetreibergesellschaften, eine landtechnische Schmiede mit Maschinenhandel sowie einige landwirtschaftliche Vollerwerbsbetriebe. Das ehemalige Bundeswehr-Depot wird heute als Produktionsstätte für Freiland-Schweine-Technik, Metallverarbeitung und KFZ-Werkstatt genutzt.
Seit 1985 gibt es ein Dorfgemeinschaftshaus inkl. Feuerwehrgerätehaus und Schützenheim, das 2017 und 2018 renoviert wurde und auch weiter ausgebaut werden soll.  Neben der Feuerwehr gibt es die Freizeitgruppe, einen Ringreiterverein und einen Häkelbüddel-Club. Außerdem finden auch Tanzkurse, Nähmaschinen Kurs und auch sonstige Lehrgänge im Dorfgemeinschaftshaus statt, so dass Weesby mit seiner Gemeindegröße ein aktives Vereinsleben und Freizeitangebot aufweist.
In Weesby gibt es einige Übernachtungsmöglichkeiten und auch ein „Drömmehus“, wo man gemütlich Frühstücken, Kuchen essen, Kaffee trinken und auch stöbern kann.
Somit lädt die Gemeinde Weesby nicht nur zum Leben und Wohnen, sondern auch zum Besuchen ein…

Was ich hiermit rechtherzlich mache..

Mit freundlich Grüßen
Jan Jacobsen
Bürgermeister Weesby

 

Bürgermeister
Jan Jacobsen
Dorfstraße 9
24994 Weesby
04605/189503
Chronik von Weesby

Unsere Gemeinde

Die Gemeinde Weesby liegt im Nordwesten des Kreises Schleswig-Flensburg und die Landesstraßen 1 und 192 führen durch die Gemeinde. Verwaltungsmäßig gehört Weesby zum Amt Schafflund, hat eine Fläche von 2.144 ha und ca. 425 Einwohner. Weesby wurde als erster Ort im Kirchspiel Medelby in der Wikingerzeit, dem 10. bis 12. Jahrhundert, etwas abseits der alten Ost-West Verkehrsader, dem Friesenweg, angelegt. Viele interessante Einzelheiten zur Dorfgeschichte sind nachzulesen in der Dorfchronik, die von der Gemeinde im Jahr 2011 herausgegeben wurde und über den Bürgermeister Jan Jacobsen zu erwerben ist.

Im Ortskern gibt es ein neues Wohnbaugebiet und in den vergangenen Jahren hat eine rege Baulückenbebauung stattgefunden. Eine Grundschule mit Kindergarten und Sportanlagen, eine Dänische Schule, verschiedene Einkaufsmöglichkeiten und eine Allgemeine Arzt- und Zahnarztpraxis befinden sich im zwei Kilometer entfernten Medelby, sowie eine Reithalle mit großen Außenplätzen eines Reitvereins. Derzeit gibt es in Weesby acht Vollerwerbslandwirte, einen Friseur mit mobilen Service, ein Café, ein Tiefbau- und Fuhrunternehmen, einen Agrarrohstoffhandel, zwei Landtechnische- und Kfz-Werkstätten mit Maschinenhandel, einige Schüttgutlagerhallen, ein Viehtransportunternehmen, eine Klempner- und Dachdeckerei, einen Bauunternehmer, einen Steuerberater, eine Geschenkartikel- und Handarbeitsstuv, eine Heilpraktiker-Beratungspraxis für Psycho- und Hypnosetherapie, einen Computerservice mit Zubehörhandel, eine Tagesmuttereinrichtung, verschiedene Ferienwohnung- und Hausvermietungen, Erlebnispädagogik für Kinder und Demenzerkrankte auf ehemaligen Bauernhöfen, drei Windkraftbetreibergesellschaften und drei Biogasanlagen, mit deren Gas das Wärmenetz der in 2012 gegründeten Energiegenossenschaft versorgt wird. Des Weiteren hat Weesby seit einigen Jahren ein intaktes Glasfasernetz, welches momentan für das gesamte Gemeindegebiet ausgebaut wird. Außerdem ist aktuell ein Radweg von Weesby ins benachbarte Medelby geplant.

Im 1985 erbautem Dorfgemeinschaftshaus ist die aktive Feuerwehr sowie das 2018 gekaufte Feuerwehrauto untergebracht. Die Räumlichkeiten werden außerdem von verschiedenen Interessengruppen und Vereinen genutzt, wie z. B. Freizeitgruppe, Ringreiterverein, Tanzgruppen, Yoga sowie Handarbeits- und Nähtreffen. Auf dem angrenzenden Kinderspielplatz und dem Sportplatz finden alljährlich Kinderfeste, Jedermann- und Ringreiterwettkämpfe der Vereine statt. In der Dorfmitte von Weesby wurde aus Spendengeldern für jeden zugänglich ein Defibrillator aufgestellt.

Unser Wappen

Wappenfiguren:
Amboss
Erlenblatt

Wappenbeschreibung:
In Grün unter drei goldenen Erlenblättern nebeneinander ein silberner Amboß.

Weesby liegt im östlichen Teil der ehemaligen Karrharde. Das historische Siegel dieser alten Verwaltungskörperschaft zeigt fünf Laubbäume mit kugelförmiger Krone. Im Wappen des benachbarten, gleichfalls der Karrharde zugehörigen Kirchspielortes Medelby sind diese Bäume als Erlen konkretisiert. In Anerkennung dessen, dass Weesby zum Kirchspiel Medelby gehört, hat die Gemeinde diese Wiedergabeform übernommen. Der Ortsname ist dänischer Herkunft und bedeutet "Dorf im Sumpf". Die Erle ist die typische Baumart in sumpfigem, moorigem Gelände und noch heute im Gemeindegebiet häufig anzutreffen. Folglich wird ihre Relevanz im Wappen der Gemeinde repräsentiert. Die Anzahl der Erlenblätter verweist auf die drei Ortsteile Bögelhuus, Weesbydamm und Weesbyfeld. Der Amboß erinnert an die alte Dorfschmiede, die für den gesamten ländlich strukturierten Einzugsbereich der Gemeinde eine wichtige Funktion erfüllte. Die Farben des Wappens sind ohne historischen Bezug. Die grüne Tinktur des Schildes soll die Bedeutung der Landwirtschaft für den Ort zum Ausdruck bringen.

Eindrücke

Diese Webseite nutzt Cookies!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Datenschutzerklärung

Ich bin damit einverstanden